Aufregende Jobs für Frauen

Es ist kein Geheimnis, dass es Frauen auch heutzutage noch schwieriger auf dem Arbeitsmarkt haben, als Männer. Körperlich sind sie meist weniger belastbar, in Führungspositionen von Männern immer noch nicht gern gesehen. Viele Frauen blicken daher nicht besonders optimistisch in ihre berufliche Zukunft. Dennoch gibt es auch heute noch viele Berufe für Frauen, die ihnen die Möglichkeit bieten, aufzusteigen und Anerkennung zu erhalten. 

Im Gastgewerbe und in der Hotelbranche finden Frauen in der heutigen Zeit eine Anstellung, die abwechslungsreich und zugleich vielversprechend ist. Denn Hotel- und Restaurantfachleute fehlen vor allem in Süddeutschland. Aber auch in der Küche finden Frauen häufig eine Anstellung, sei es als gelernte Köchin oder als Hilfsköchin. Das gilt auch für das Hotelgewerbe. Hier werden in allen Bereichen qualifizierte Frauen gesucht: Vom Zimmermädchen bis hin zur Hotelmanagerin ist hier alles möglich. 

Der Beruf der Architektin ist bei Frauen ebenfalls besonders beliebt, denn sie sind schließlich gern kreativ und hervorragend im Gestalten und Planen. Dabei handelt es sich hier um einen Beruf, der auch in Zukunft große Karrierechancen verspricht. 

Weiterhin finden Frauen häufig Anstellungen im Gesundheitsbereich. Ob als Krankenschwester, Altenpflegerin, Hebamme oder Ärztin – Frauen, die körperlich und psychisch belastbar sind und gleichzeitig über ein hohes Einfühlungsvermögen verfügen, sind in der Gesundheitsbranche perfekt aufgehoben, denn selten war der Personalbedarf hier so groß wie derzeit. In einer Zeit, in der Gesundheit und Fitness einen immer höheren Stellenwert einnimmt, finden Frauen auch zunehmend Anstellungen im Fitnessbereich, wie zum Beispiel als Ernährungsberaterin, Fitnesstrainerin, Physiotherapeutin oder Tanzlehrerin.

Auch wenn manche Männer das Gegenteil behaupten, gibt es selbstverständlich auch Frauen, die mit Zahlen umgehen und durchaus logisch denken können. In diesem Fall kann der Beruf der Steuer- oder Finanzberaterin ein sehr aufregender Beruf mit hohen Zukunftsaussichten sein. Frauen werden sehr häufig in verschiedensten Büro-Jobs eingesetzt. Auch als Wirtschaftsprüferin können Frauen in diesem Fall eingesetzt werden.

Frauen sind häufig sozial, weshalb sie sich in diesem Bereich stets sehr wohl fühlen. Ein typischer Frauenberuf, der immer noch gute Karrierechancen verspricht, ist daher der Beruf der Lehrerin. Durch Lehrermangel bedingte große Klassen, schlechter Unterricht und viele ausfallende Stunden sind keine Seltenheiten an Schulen. Besonders junge Lehrerinnen werden daher händeringend gesucht, was insbesondere für die Fächer Mathematik, Naturwissenschaften und Latein gilt. Da Frauen auch besonders gut mit Kindern umgehen können, arbeiten viele gern in Kindertagesstätten als Erzieherin. Dabei handelt es sich nach wie vor um einen erstrebenswerten Beruf, der nicht nur viel Freude in den Alltag bringt, sondern auch gute Berufsaussichten, da im Erziehungsbereich generell fachlich qualifiziertes Personal gesucht wird.

Veröffentlicht unter Beruf und Karriere Getagged mit: ,

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*