Forelle grillen – ein schmackhaftes Fisch-Erlebnis

Forelle ist der perfekte Fisch für den Grill

Ob Sie Filets oder ganze Fische grillen wollen, Forelle ist beim Fisch grillen mit die beste Wahl. Forellen können ziemlich groß werden -je nach Art bis zu mehreren Kilos. Sogenannte „Portions-Forellen“ bis 500g sind die beliebtesten Größen und eignen sich perfekt für den Grill. Beim Kauf von Forellen sollte man immer auf Frische achten. Ich hole sie am liebsten direkt in der Forellenzucht.

Ich weiß, dass viele Menschen Angst vor dem Fisch auf dem Grill haben, da die Fische beim erhitzen schnell kaputt gehen, trocken werden oder verbrennen. Es gibt wenige Dinge, die noch schlimmer sind als ein Stück Fisch, was gerade durch den Rost ins Feuer fällt. Nehmen Sie am besten Alufolie oder spezielles Grillzubehör für Fische, um die Fische zusammen zu halten während Sie es zu schmoren. Diese funktionieren gut und helfen Ihnen alles im Griff zu haben.

Allerdings ist es nicht zu schwierig , ein Stück zarten Fisch wie ein Forellenfilet zusammen zu halten , während Sie grillen . Das erste Geheimnis ist es, sicherzustellen, dass Ihre Grillfläche sauber ist. Lebensmittel-Stick , um die schmutzigen Teile, nicht das heiße Metall . Reinigen Sie den Rost und gelten etwas Öl auf , bevor Sie es erwärmen.

Nun, was Sie wirklich brauchen, ist eine gute Größe Spachtel , die sehr dünn ist. Um die Forelle zusammenhalten müssen , damit es gut unterstützt , so dass Sie einen Spachtel groß genug zu holen das ganze Filet müssen . Jetzt können Sie leicht kippen kann . Der Spatel sollten nur die Fische zweimal berühren , einmal, um es umzudrehen und eine andere Zeit, es zu heben Sie den Grill. Kein Stossen , Rempeleien oder einfach nur herumspielen . Dies ist , was bekommt man in Schwierigkeiten. Das andere Geheimnis ist, dass Forellen sollte heiß und schnell gegrillt werden . Holen Sie sich Ihren Grill so heiß, wie es geht. Flip das Filet , wenn die Oberfläche zugewandt Farbe ändert und dann nehmen Sie es vom Grill , wenn der Farbwechsel in der Mitte des Fleisches erreicht hat.

Der große Vorteil des Grillens ganze Forelle ist, dass Sie nicht zu viel über sie auseinander fallen , und Sie können die Fische mit allen Arten von Aromen Sachen kümmern. Packen ganze Forelle mit Zitronen-und Limettenscheiben , ganze Zweige Rosmarin und Knoblauchzehen oder was immer Sie möchten. Sobald der Fisch gar ist die Haut löst sich leicht und man kann schnell die Knochen ziehen rechts aus dem Fisch.

Trout hat ein großes Aroma und gegrilltem es so gut Sie wirklich nicht brauchen , um etwas hinzuzufügen . Sie können ein Grill Filet in ca. 8 Minuten oder weniger und eine ganze Fische sollten mehr als 12 Minuten dauern. Also gehen Sie raus , kaufen einige gute Forellen und bekommen Grillen.

Veröffentlicht unter Ernährung Getagged mit: ,

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*